Werde Wheelmap-Botschafter*in

Ein junger Mann im Rollstuhl erklärt umstehenden Personen etwas.
In diesem Programm lernst du alles über die Wheelmap und Rollstuhlgerechtigkeit in der Umgebung. Nach Abschluss dieses Programms wirst du offizielle*r Botschafter*in für das Projekt Wheelmap.org und kannst dich fortan intensiv um zwei Engagementbereiche in deiner Region kümmern und so zusammen mit dem Team des Sozialhelden e.V. gesellschaftliche Veränderungen anstoßen. Unser Prinzip dabei lautet: „Tue Gutes und erzähle anderen davon.“

Einfache Sprache

  • Wheelmap ist eine Karte im Internet. Sie zeigt Orte an, die Rollstuhlfahrer nutzen können. 
  • Das Team von Wheelmap sucht Menschen, die gerne etwas Neues lernen. 
  • Du kannst an einem Programm teilnehmen. 
  • In dem Programm lernst du, die Wheelmap zu benutzen. Du lernst auch wie du andere Menschen dafür begeisterst.  
  • Du musst kein Geld für das Programm bezahlen, alles ist kostenlos.  
  • Du musst einige Voraussetzungen erfüllen, um mitzumachen. 
  • Wenn du mitmachst, wirst du ein ‚Wheelmap-Botschafter‘.

Was ist für dich drin?

Voraussetzungen für Botschafter*innen

Bewerbung

Bist du interessiert und erfüllst die Anforderungen? Dann freuen wir uns, dich bei einem der nächsten Einsteigerworkshops begrüßen zu können, wo wir dir das Programm vorstellen.  Schreib uns einfach eine Mail, und wir informieren dich, wenn es neue Termine für den Einsteigerworkshop gibt.

Foto von einer Rollstuhlrampe für einen Hauseingang.