• All
  • Mapping
  • Botschafter
  • Partner
  • Reise & Freizeit
  • Bildung

Oh, wie inklusiv ist Kanada? Wheelmap goes Toronto!

Klassenfahrt-Stimmung bei den Sozialhelden: Die Projektteams von Wheelmap.org und Leidmedien.de reisen nach Kanada, um in Toronto eine MapMyDay-Kampagne vorzubereiten und das kanadische Verständnis von Inklusion in einem anderen gesellschaftlichen Kontext kennenzulernen.

Winfried Hoffmann – Wheelmap-Botschafter im Saarland

Winfried Hoffmann ist ehrenamtlicher kommunaler Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen in Dillingen/ Saar. Er setzt sich für barrierefreies Leben in seiner Region ein – und wirbt dabei als Wheelmap-Botschafter auch für die Nutzung von Wheelmap.org und von mobilen Rampen.

14.000 neue Fotos von Streetspotr für 6.000 Wheelmap-Orte in Europa

Die Crowd von Streetspotr ist wieder einmal losgezogen in eine weitere Runde “Stufen-Spots” mit dem Auftrag, Fotos von Eingängen für die Wheelmap zu machen. Nicht nur in Deutschland, sondern auch noch in acht weiteren Ländern in Europa. Die Ergebnisse sind auch diesmal wieder bemerkenswert.

Mit dem Rollstuhl aufs Festival

Unsere Kollegin Adina ist eine passionierte Festival-Gängerin. Im August fährt sie z.B. gerne auf das Sziget Festival in Budapest. Ihre Erfahrungen dort und auf anderen Festivals haben Adina zu einer echten Meisterin des mit-Rollstuhl-auf-Festivals-Gehens gemacht. Ihre Tipps & Tricks hat sie für euch zusammengefasst.

Oh, wie inklusiv ist Kanada? Wheelmap goes Toronto!

Klassenfahrt-Stimmung bei den Sozialhelden: Die Projektteams von Wheelmap.org und Leidmedien.de reisen nach Kanada, um in Toronto eine MapMyDay-Kampagne vorzubereiten und das kanadische Verständnis von Inklusion in einem anderen gesellschaftlichen Kontext kennenzulernen.

Zur Karte

App-Download