Seit Kurzem können die Daten unseres Projekts Wheelmap.org über einen Filter in den Wohnungsanzeigen auf ImmobilienScout24 eingeblendet werden. Damit fließen rund 450.000 Orte, die in Deutschland auf ihre Rollstuhlgerechtigkeit hin bewertet wurden, in die Wohnungsumfeldinformationen von IS24 mit ein.

Jede Wohnung, die man über die Plattform Immobilienscout24 findet, enthält in den Details des Inserats auch eine Karte, die anzeigt, wo sich die Wohnung genau befindet. Dort gibt es nun auch einen Button mit einem Rollstuhlfahrer-Symbol: Per Klick werden die farbigen Icons aus der Wheelmap mit Informationen zum Zugänglichkeitsstaus der Orte in der unmittelbaren Nachbarschaft eingeblendet.

Alle Menschen, die mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen unterwegs sind, haben es also nun leichter, eine geeignete Wohngegend zu finden. In Kombination mit dem Wohnungs-Merkmal „stufenloser Zugang“, den wir bereits vor zwei Jahren gemeinsam einführten, ist das ein echter Mehrwert für alle Suchenden!

Wir freuen uns sehr, dass unsere lange Tradition der Zusammenarbeit mit der Scout24-Gruppe und der Unterstützung durch ImmobilienScout24 nun auch produktseitig weiter voranschreitet. Ein besonderer Dank geht an alle Entwickler, die beim Social Day 2016 zur Umsetzung des Features mitgewirkt haben.