Klassenfahrt-Stimmung bei den Sozialhelden: Die Projektteams von Wheelmap.org und Leidmedien.de reisen nach Kanada, um in Toronto eine MapMyDay-Kampagne vorzubereiten und das kanadische Verständnis von Inklusion in einem anderen gesellschaftlichen Kontext kennenzulernen.

Das Sozialhelden-Team ist im Reisefieber! Vom 18. bis 22. September erwartet uns eine besondere Arbeitswoche: Wir haben durch eine Kooperation mit der Canadian Abilities Foundation die tolle Gelegenheit bekommen, uns vor Ort ein Bild von Barrierefreiheit und Inklusion in der kanadischen Gesellschaft zu machen und an gemeinsamen Projektideen zu arbeiten. Dafür geht es in ein paar Tagen nach Toronto!

Wir sind sehr gespannt und dankbar, dass wir diese Reise als eine gemeinsame Fortbildung nutzen können. Das Team von Wheelmap wird mit der Canadian Abilities Foundation die Grundlagen für eine Kanada weite MapMyDay-Kampagne schaffen. Zu diesem Zweck werden wir in Toronto viele Leute treffen, die Wheelmap vorstellen und Lösungen für ihren Einsatz im kanadischen Kontext entwickeln.

Netzwerkarbeit, Mapping und Inklusion vor Ort

Auf dem Programm stehen daher einige offizielle Termine und Netzwerkarbeit, z.B. ein Workshop mit Studierenden der OCAD University aus dem Fachbereich „Inclusive Design“. Ganz besonders freuen wir uns auch auf das gemeinsame Mapping Event am 21. September mit der lokalen OpenStreetMap-Community, AXSmap und allen Interessierten, die die Wheelmap ausprobieren wollen.

Gleichzeitig nutzt auch das Team im Projekt Leidmedien die Möglichkeit, die kanadische Perspektive auf Menschen mit Behinderung in den Medien zu erkunden: Sie werden einen Einblick in die journalistische Arbeit vor Ort bekommen und zum Beispiel den „Disability Channel“ besuchen, Aktivist*innen treffen und sich mit Kunst und Behinderung in der „Tangled Art Gallery“ beschäftigen.

Wir erhoffen uns durch die zahlreichen Gespräche und Einblicke in die Arbeit zum Themenschwerpunkt Inklusion, Behinderung und Barrierefreiheit viele Ideen und neue Denkansätze für unsere weitere Projektarbeit zu bekommen.

Schaut also auf den Facebook-Kanälen von Wheelmap, Leidmedien und den Sozialhelden vorbei und erfahrt, was wir in Kanada alles so erleben. #YesWeCanada #WheelmapCA

Logo der Sozialhelden in einem Ahornblatt

Titel-Foto: Pressebild Air Canada | Grafik: Adina Hermann