Seit 2010 fokussiert sich Wheelmap auf das Erfassen wesentlicher Informationen, die für mobilitätseingeschränkte Menschen wichtig sind. In Zukunft wollen wir mit einer neuen Web-App – Wheelmap Pro – ermöglichen, dass weitere Informationen zur Barrierefreiheit erhoben werden können. Wir bedienen uns dafür aus über 150 unterschiedlichen Bewertungskriterien, aus denen Sie gemäß Ihrer Bedürfnisse Ihre eigene Wheelmap Pro zusammenstellen können. Wheelmap Pro ist geeignet für Städte und Gemeinden, Unternehmen, Organisationen und Mapping-Initiativen.

Z

IT-Expertise & Branding

Sie müssen keine teure eigene App entwickeln, aber erhalten dennoch die Möglichkeit, die App mit Ihrem Branding zu versehen.

Z

Eigenes Netzwerk

Sie können die App Ihrer vorhandenen Community bereitstellen oder mit Hilfe der App aufbauen.

Z

Eigenes Mapping-Profil

Sie wählen aus, welche Kriterien Sie außer dem Wheelmap-Standard für die Erhebung von Daten einbeziehen möchten.

Die Entwicklungen laufen bereits jetzt und wir planen die Fertigstellung der Web-App im ersten Quartal 2018. Wir planen darüber hinaus neue Mapping Features, die das Planen und Durchführen von Mapping Aktionen vereinfachen wird und Statistiken bereitstellt.

Wheelmap Pro für Organisationen
  • Sie erhalten Ihre eigene App mit eigenem Namen und Logo.
  • Technikbasierte Engagement-Möglichkeit ohne nötige IT-Expertise.
  • Sie können aus über 150 Barrierefreiheits-Kriterien auswählen und damit Ihren eigenen Schwerpunkt fürs Mapping setzen.
  • Millionen von Daten stehen schon bereit und müssen nur noch markiert werden.
  • Sie können die App in verschiedenen Sprachen nutzen
  • Sie entspricht zudem einem hohen Barrierefreiheitsstandard (nach den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 von W3C).
  • Sie haben während des Events den Überblick über den Fortschritt des Mappings und sehen im Anschluss direkt die Ergebnisse Ihrer Teilnehmer*innen.
  • Spielerischer Wettbewerbscharakter.
  • Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und in eigenem Kartenausschnitt verfügbar, den Sie auf Ihrer Website einbinden können.
  • Die so erhobene Datenquelle wird mit dem Hinweis auf Ihre Organisation in der Wheelmap angezeigt und das Engagement des Mappings wird auf diese Weise extra gewürdigt.
  • Verschiedene Preismodelle der App, NGOs wird ein Rabatt eingeräumt. Sprechen Sie uns an!
Wheelmap Pro für Unternehmen
  • Sie erhalten Ihre eigene App zum Branding mit Firmennamen und Logo.
  • Die Datenbasis ist frei wählbar.
  • Ihre Liste mit vorhanden Datensätzen ist integrierbar, z.B. die Adressen und Informationen zur Barrierefreiheit Ihrer Filialen oder Zweigstellen.
  • Sie können aus über 150 Barrierefreiheitskriterien auswählen und damit Ihre eigenen Schwerpunkt fürs Mapping setzen.
  • Spielerischer Wettbewerbscharakter mit Teambuilding-Effekt.
  • Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und in eigenem Kartenausschnitt verfügbar.
  • Die so erhobene Datenquelle wird mit dem Hinweis auf Ihre Organisation in der Wheelmap angezeigt und das Engagement des Mappings wird auf diese Weise extra gewürdigt.
  • Sie können die App in verschiedenen Sprachen nutzen.
  • Sie entspricht zudem einem hohen Barrierefreiheitsstandard (nach den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 von W3C)
  • Verschiedene Preismodelle der App, je nach Ihrem Nutzungsvorhaben. Sprechen Sie uns an!
  • Onboarding-Schulungen und fortlaufender Support.
Wheelmap Pro für Städte und Gemeinden
  • Sie erhalten Ihre eigene App mit eigenem Namen und Logo.
  • Fortschrittlicher OpenData-Ansatz und Partizipation der Bürger*innen.
  • Sie können aus über 150 Barrierefreiheitskriterien auswählen und damit Ihren eigenen Schwerpunkt fürs Mapping setzen.
  • Ihre Liste mit vorhandenen Daten ist integrierbar, z.B. die Adressen und Informationen zur Barrierefreiheit aller Einrichtungen.
  • Sie können die App in verschiedenen Sprachen nutzen.
  • Sie entspricht zudem einem hohen Barrierefreiheitsstandard (2 von 3 Sternen nach den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 von W3C).
  • Die Ergebnisse sind sofort sichtbar und in eigenem Kartenausschnitt verfügbar, den Sie auf Ihrer Website einbinden können.
  • Die so erhobene Datenquelle wird mit dem Hinweis auf Ihre Organisation in der Wheelmap angezeigt und das Engagement des Mappings wird auf diese Weise extra gewürdigt.
  • Als Datenbasis ist die OpenStreetMap oder eine andere Datenbasis möglich.
  • Fortlaufender Support.
  • Verschiedene Preismodelle der App, je nach Dauer und Umfang Ihrer Nutzung. Sprechen Sie uns an!
Wheelmap Pro für Bildungseinrichtungen
  • Sie erhalten Ihre eigene App.
  • Gut kombinierbar mit dem Unterrichtsmaterial “Wheelmap macht Schule” zur Sensibilisierung im Themenfeld “Barrierefreiheit”.
  • Technikbasierte Lösung zugunsten eines realen Projekts.
  • Sie können aus über 150 Barrierefreiheits-Kriterien auswählen und damit Ihren eigenen Schwerpunkt fürs Mapping setzen.
  • Millionen von Daten stehen schon bereit und müssen nur noch markiert werden.
  • Sie können die App in verschiedenen Sprachen nutzen.
  • Die App entspricht zudem einem hohen Barrierefreiheitsstandard (nach den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 von W3C).
  • Spielerischer Wettbewerbscharakter durch Vergleichsmöglichkeit der Gruppen-Teilnehmer*innen.
  • Auch praktisch zum Einpflegen von Daten, die mit einer Offline-Mapping-Variante entstehen.
  • Ergebnisse und Statistiken der Gruppe gibt’s direkt im Anschluss. 
  • Die Markierungen sind sofort sichtbar und in eigenem Kartenausschnitt verfügbar, den Sie auf einer Website einbinden können.
  • Die so erhobene Datenquelle wird mit dem Hinweis auf das Mapping-Engagement in der Wheelmap angezeigt und die Aktivitäten der Schüler*innen werden auf diese Weise nochmal extra gewürdigt.
  • Verschiedene Preismodelle der App, Bildungseinrichtungen wird ein Rabatt eingeräumt. Sprechen Sie uns an!

Hintergrund – Warum Mapping als Crowdsourcing-Ansatz?

Welche öffentlich zugänglichen Orte sind barrierefrei und welche nicht? Entsprechende Informationen sind schwer zu finden und noch immer bieten die gängigen Kartendienste keine Lösung an. Das war der Grund, warum die Sozialhelden 2010 Wheelmap.org entwickelten. Mittlerweile wurden mit Hilfe der Crowdsourcing-Strategie basierend auf Open Data über 815.000 Orte bewertet.

Dafür haben wir, die Betreiber von Wheelmap.org, in den letzten Jahren viele Auszeichnungen bekommen. Gleichzeitig hatten weitere Non-Profit-Organisationen überall in der Welt eine ähnliche Idee. Das brachte uns dazu, ein Austauschformat zu entwickeln – Accessibility Cloud – das nun als Backend dient, um die ca. 50 Datenquellen zusammenzubringen. Die Datensätze stellen zu ca. einer Million Orte und in über 150 Kriterien Informationen zur Barrierefreiheit bereit.

Wheelmap Pro – Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Interesse an der gebotenen Lösung haben und unter den Ersten sein wollen, die Wheelmap Pro einsetzen. Wir geben Ihnen nach Bedarf weitere Informationen und halten Sie auf dem Laufenden. Wheelmap Pro wird voraussichtlich im Frühling 2018 zur Verfügung stehen.